Diego im Paniniheft. Diego auf dem Shirt. Diego im Kopf. Diego auf dem Schlagzeug. Diego im Stadion. Diego auf dem Bolzplatz. Diego im Buch. Diego auf der Haut. Diego in der Disco. Wir erfahren, wie Diego in das junge Leben des Flo Weber kam, es aufwühlte, begleitete, begeisterte und ihn sogar eventuell zu einem der bekanntesten deutschen Fußballsongs seiner Band Sportfreunde Stiller inspirierte. Eine freudentrunkene Rückschau auf ein Leben mit dem Menschen und dem Mythos Diego Armando Maradona.

Lesungen:
13.März München Vereinsheim
14.März Kufstein Bibliothek
22.März Leipzig Felsenkeller
17.April Berlin Mehringhof-Theater 11Freunde x IKONEN
18.April Augsburg 11er
26.April Magdeburg Literaturhaus
27.April Dresden Schauburg
28.April Bayreuth Kulturhaus

Stimmen:
Extrovertiert & wild … eine gefährliche Mischung. Gepaart mit fußballerischer Eleganz, Witz und Freude – die Zutaten für ein Feuerwerk der Extraklasse! Und da meine ich Diego, aber auch Flo. Tobias Schweinsteiger

Flo selbst meint: Das ist ein Büchlein, das man überall dabei haben sollte. Ob unter der Schulbank, Kirchenbank, Drehbank, ob auf der Auswechselbank, Parkbank, Schlachtbank. Ein Allrounder!

Zu Voland & Quist